Sitemap | Web 2.0 | Kontakt | Impressum | Home
 
 Login
 Benutzername:
 Passwort:
Automatisch einloggen:


Ich habe mein Passwort vergessen!
LFV2011
 aktuelle Warnsituation
  
 aktuelle News
DFV | LFV Bayern | Feuerwehr.de
 aktuelle Termine

   Jugendwartdienstvers.
  04. April Di 19.30 Uhr  Scheinfeld 
   KBM / Kdt. Art. 16 Schulung
  25. April Di  Neustadt 
   KBM Sitzung
  05. Juli Mi  Neustadt 
   Kreisjugendfeuerwehrtag
  14. - 16. Juli  Burgbernheim 
   Verleihung der Jugendflamme (DJF)
  16. Juli  Burgbernheim 
weitere Termine
andere Veranstaltungen


 Erklärung Abschnitte

Jedem Inspektionsabschnitt ist eine Farbe zugeordnet und Blau steht für Termine, die den ganzen Landkreis betreffen.

Herzlich Willkommen bei den Feuerwehren
im Landkreis Neustadt a.d. Aisch - Bad Windsheim



  Landkreis-Feuerwehr-Broschüre 2017 -  20.03.2017

Unter Verband > Broschüren steht ihnen ab heute die Landkreisfeuerwehrbroschüre 2017 zum online betrachten und downloaden als pdf-Datei bereit.

  Kommandantenversammlung -  19.03.2017

Foto: KFV NEA

Die Dienstversammlung 2017, der Feuerwehrführungskräfte und Kommandanten des Landkreises Neustadt/Aisch – Bad Windsheim, fand am 18. März in der Zenngrundhalle in Obernzenn statt. Nach der Begrüßung durch Kreisbrandrat Alfred Tilz, richteten auch der Obernzenner Bürgermeister Markus Heindel, sowie der Landtagsabgeordnete Hans Herold, Grußworte an die Anwesenden. Zentraler Punkt in allen Ansprachen war die Hochwasserkatastrophe im Mai 2016 in Obernzenn. Über 100 Einsätze musste die Feuerwehr Obernzenn in der Nacht und in den Tagen nach dem 29. Mai 2016 abarbeiten. Einhelliger Tenor der Grußworte war der Dankan die beteiligten Einsatzkräfte dieser Großschadenslage, sowie an alle Anwesenden und die Feuerwehr-Einsatzkräfte des Landkreises, für ihre wichtige ehrenamtliche Tätigkeit. Diesem Dank schloss sich auch Landrat Helmut Weiß an und gab in seiner Ansprache einen Ausblick in zukünftige Investitionen des Landkreises, zur Weiterentwicklung der Feuerwehr zukünftigen Anforderungen gewachsen zu sein. mehr

  Verbandsversammlung des Kreisfeuerwehrverbandes -  18.03.2017

Foto: KFV NEA

Im Anschluss an die Kommandantenversammlung fand am 18. März die Jahresverbandsversammlung des Kreisfeuerwehrverbandes Landkreis Neustadt/Aisch – Bad Windsheim in der Zenngrundhalle in Obernzenn statt. Derzeit sind 58 Feuerwehren, 24 Feuerwehrführungskräfte des Landkreises, die Frauenbeauftrage, der Landrat sowie ein Gemeindetagsvertreter im Landkreis Mitglied im Kreisfeuerwehrverband. Der Mitgliedsbestand hat sich seit der letzten Versamnlung in seiner Zusammensetzung verändert: die Feuerwehr Hemmersheim ist hinzu gekommen, die Feuerwehr Buchklingen ist wegen ihrer Auflösung ausgeschieden. Zwei Gemeinden im Landkreis haben noch keine Mitgliedschaft im Kreisfeuerwehrverband. mehr

  Winterschulung der Feuerwehren im Landkreis -  16.02.2017
Die Führungskräfte und die Kommandanten der Feuerwehren im Landkreis halten in diesen Tagen ihre diesjährigen Winterschulungen ab. Alljährlich wird ihnen dabei aktuelles Wissen zum Brandschutz und technischer Hilfeleistung vermittelt. Im einzelnen sind dies in diesem Jahr ABC-Gefahrstoffe, Alternative Antriebe, Jugendfeuerwehr und Vermeidung von Beeinträchtigungen des Trinkwassers. In acht Abendveranstaltungen wird das aktuelle Wissen an die Führungskräfte vermittelt. Unterlagen Winterschulung 2017

  Eindrucksvolle Übung in Neustadt -  03.02.2017

Foto: KFV NEA

Die Feuerwehren aus Neustadt, Diespeck und Scheinfeld absolvierten am vergangenen Freitag eine besondere Einsatzübung. Berichte finden Sie unter folgenden Links:
mehr bei der FF Neustadt
mehr bei nordbayern.de


  LFV-Statement zum Thema Kinderfeuerwehr -  17.01.2017
Kinderfeuerwehren gibt es zum Teil schon seit mehr als 10 Jahren in Brandenburg, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein. In Thüringen gibt es keine explizite Kinderfeuerwehr, ab sechs Jahren ist jedoch bereits die reguläre Mitgliedschaft in der Jugendfeuerwehr möglich. In allen Bundesländern sind Kinderfeuerwehren mittlerweile eine Erfolgsgeschichte, die vor allem durch die immer weiter steigende Zahl der Kinder in diesen Kindergruppen belegt wird. Bayern ist das einzige Bundesland, in dem Kinder bzw. Jugendliche erst ab dem 12. Lebensjahr in die Feuerwehr eintreten dürfen. Eine Umsetzung in Bayern war daher aus unserer Sicht längst überfällig und wir sind sehr zuversichtlich, dass auch die bayerische Kommunen ohne Probleme mit diesem Thema umgehen können. mehr beim LFV

  Rettungsgasse rettet Leben -  16.01.2017
Bayerns Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann forderte heute erneut Autofahrer auf, gerade auch im Winter bei erschwerten Straßenverhältnissen eine Rettungsgasse freizuhalten: Gerade in dieser Jahreszeit häufen sich bei Blitzeis und Glätte Unfälle. Umso wichtiger ist es, dass Rettungskräfte schnell zum Unfallort durchkommen. Wer Rettungskräften im Weg steht, verhindert Hilfe. Das kann Menschenleben kosten - Jede Sekunde zählt!, so Herrmann heute. Sein deutlicher Appell an Gaffer: Jeder, der sich an der Not anderer ergötzt und Helfern im Weg steht, muss wissen, dass das teuer werden kann. Wer aus Fahrlässigkeit die Rettungsgasse nicht freihält, muss ein Bußgeld in Höhe von 1.000 Euro zahlen. Wer vorsätzlich handelt, sogar bis zu 2.000 Euro. mehr beim LFV

  Jugendwartdienstversammlung Herbst 2016 -  29.11.2016

Foto: KFV NEA

Kreisjugendfeuerwehrwart Stefan Fleischmann konnte zur diesjährigen Herbstdienstversammlung der Jugendwarte im Landkreis Neustadt/Aisch - Bad Windsheim knapp 40 Jugendwarte oder deren Vertreter in Urphertshofen begrüßen. Neben dem obligatorischen Rückblick auf das vergangene Jahr, mit einem überaus erfolgreichen Kreisjugendfeuerwehrtag im Juli in Dietersheim, konnte sich Stefan Fleischmann mit weiteren Aspekten der Jugendarbeit in der Feuerwehr befassen. So leisten derzeit knapp 550 Jugendliche bis 18 Jahren, Mädchen und Jungen, Dienst in 44 Feuerwehren im Landkreis. mehr

  Dienstversammlung der Feuerwehrfrauen -  24.11.2016

Foto: KFV NEA

Andrea Tilz, Frauenbeauftrage der Feuerwehren im Landkreis Neustadt a.d. Aisch - Bad Windsheim, konnte über 40 Vertreterinnen weiblicher Feuerwehrkräfte aus dem Landkreis zur alljährlichen Dienstversammlung, im Feuerwehrhaus in Neustadt an der Aisch begrüßen. Auf dem Progamm standen unter anderem ein überaus informativer Vortrag, Informationen aus dem Feuerwehrwesen und eine Ideensammlung für zukünftige gemeinsame Aktivitäten. mehr

  Brandgefahr im Advent -  21.11.2016

Foto: FF Wernau

"... Advent, Advent ein Lichtlein brennt ...", beginnt ein bekanntes Weihnachtslied. Doch manchmal brennt nicht nur ein Lichtlein, sondern gleich das ganze Zimmer. Dann steht nicht das Christkind vor der Tür, wie es im Liedertext heißt, sondern die Feuerwehr! Trotz aller Warnungen kommt es Jahr für Jahr zur Weihnachtszeit zu Zimmer- und Wohnungsbränden. Meist entstehen solche Brände durch Unachtsamkeit und unsachgemäßen Umgang mit Kerzen. Brandschutztipps des LFV Bayern

©2017 Kreisfeuerwehrverband Neustadt a. d. Aisch - Bad Windsheim | 12473 | 461